Enterprise Operations

IT Support Engineer (f/m/d)

Chancengleichheit und Vielfalt werden bei uns großgeschrieben. Wir begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Nationalität, Religion/Weltanschauung, ethnischer und sozialer Herkunft, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

f/m/d

Diversity

ab sofort

Beginn

Vollzeit

Arbeitszeit

Berlin

Standort

Der Job

Würden Sie hierfür morgens aufstehen?

  • Aufnahme, Analyse und Lösen von Supportanfragen
  • Integration und weitere Implementierung der Microsoft 365 Cloud Services
  • Weiterentwicklung und Optimierungen an den betreuten Applikationen in unserer Cloud Systemlandschaft – Automatisieren und Standardisieren beispielsweise mittels PowerShell.
  • Pflegen der technischen Dokumentationen für den Systembetrieb und der CMDB (Asset- und Konfigurationsmanagement)
  • Verantwortung für die Administration und den 2nd Level Support der Microsoft Cloud Services in unserem Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Durchführung und Unterstützung von IT-Projekten
  • Management der Office-IT und Ansprechpartner für unsere Anwender
  • Weiterentwicklung der Anwenderdokumentation und Wissensdatenbank

Skills

Wonach wir suchen*

  • Einen abgeschlossenen Ausbildungsabschluss, z. B. als Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d), oder ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in Microsoft O365
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eine echte Leidenschaft für Microsoft Cloud Lösungen und eine Begeisterung für neue Technologien
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und hohe Kundenorientierung
  • Folgende Kenntnisse sind von Vorteil: ITIL v4 und ISO 27001, Linux und macOS, Atlassian Umgebung

*Mut zur Lücke: Ihnen fehlen Kenntnisse im Lebenslauf und Sie erfüllen unsere Anforderungen nicht zu 100 %? Wir freuen uns trotzdem auf Ihre Bewerbung!

Wir möchten den Anteil von Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind, und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. BIPOCs und Menschen aus der LGBTQIA+-Community sowie Menschen mit Migrationsgeschichte werden ebenfalls ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen bevorzugt berücksichtigt.

BENEFITS

Best Place to Work

  • DCSO Vibes

    internationale Teams
    Buddy-Programm
    Firmenevents
    enger Zusammenhalt
    Vertrauenskultur
    Offenheit und Transparenz

  • Modern Working Environment

    Vertrauensarbeitszeit
    mobiles Arbeiten
    Teilzeitmodelle
    ergonomische Büroausstattung
    Barrierefreiheit
    Sabbatical

  • Feel well

    Obst und Gemüse
    vielfältige Getränkeauswahl
    Essenszuschuss
    Gesundheitsvorsorge
    Fitnessstudio

  • Financials

    marktadäquate Vergütung
    30 Tage Urlaub
    Betriebsruhe am 24.12. und 31.12.
    Weiterbildung und Schulungen
    betriebliche Altersvorsorge
    Bike-Leasing
    BVG-Ticket